Bezahlung pro Härteprüfergebnis ohne Anschaffungskosten

Das EMCO-TEST Pay-per-Indent-Angebot bietet ein innovatives Abrechnungsmodell.*

*Pay per Indent ist im Moment nur erhältlich im EMCO-TEST Direktvertriebsgebiet.

EMCO-TEST Pay per Indent ist ein Bezahlungsmodell, bei dem nur der Härteprüfeindruck abgerechnet wird. Es gibt keine Anschaffungskosten, keine Kapitalbindung, keine zusätzlichen Service- oder Wartungskosten.

Die EMCO-TEST Härteprüfmaschine wird in Ihren Räumlichkeiten, in einer von Ihnen gewünschten Ausführung (gewünschte Prüfmethoden, Automatisierungsgrad etc.)  bereitgestellt. Die Maschine bleibt dabei im Eigentum von EMCO-TEST.

Die Bereitstellung erfolgt inklusive Inbetriebnahme und Bedienungseinweisung, jährlicher Wartung und Kalibrierung sowie der Bereitstellung der Verbrauchsmaterialien (Eindringkörper, Härtevergleichsplatten) gemäß definierter Prüfmethoden.

Sie nutzen die Maschinen selbständig für die definierten Härteprüfaufgaben. Die Abrechnung erfolgt monatlich gemäß der durchgeführten Härteprüfeindrücke.

Folgende Vertragsmodelle stehen Ihnen zur Verfügung:

PPI 36

  • Vertragslaufzeit 36 Monate
  • Die Maschine kann nach Vertragsablauf zum Restwert angeschafft werden
  • Es kommen nur neue Maschinen zum Einsatz
  • Vertragsanpassung jährlich möglich
  • Erstinbetriebnahme und Bedienungseinweisung, jährliche Kalibrierung durch unser akkreditiertes Kalibrierlabor sowie regelmäßige Wartung und Bereitstellung der Verbrauchsgüter sind inkludiert.
  • Basis ist eine definierte Mindesteindruckmenge pro Monat, die Verrechnung dieser vorher definierten Mindesteindruckmenge erfolgt monatlich.
  • Die Abrechnung von eventuellem Mehrvolumen auf Basis des Eindruckzählerstands kann je nach Bedarf pro Quartal, halbjährlich oder jährlich erfolgen.

 Beispiel DuraScan 50 im Vertragsmodell PPI 36 (Grundausstattung mit einer Prüfmethode, zb HV1)

  • Pro Eindruck ab € 0,19*
  • € 0.- für Errichtung
  • Laufzeit 36 Monate

 

* Die Preise pro Eindruck (Preis/Indent) variieren je nach Ausstattungsvariante der Maschine (Anzahl Prüfmethoden, sonstiges  Zubehör) und Anzahl Eindrücke pro Monat.

PPI Flex

  • Laufzeit monatlich kündbar
  • Errichtungspauschale bei Vertragsbeginn
  • Erstinbetriebnahme und Bedienungseinweisung, jährliche Kalibrierung durch unser akkreditiertes Kalibrierlabor sowie regelmäßige Wartung und Bereitstellung der Verbrauchsgüter sind inkludiert.
  • Bereitgestellte Maschinen sind maximal fünf Jahre alt
  • Basis ist eine definierte Mindesteindruckmenge pro Monat, die Verrechnung dieser vorher definierten Mindesteindruckmenge erfolgt monatlich.
  • Die Abrechnung von eventuellem Mehrvolumen auf Basis des Eindruckzählerstandes kann je nach Bedarf pro Quartal, halbjährlich oder jährlich erfolgen
  • Vertragsanpassung zur Auf- oder Abrüstung Ihrer Maschine jederzeit möglich


Beispiel DuraScan 50  im Vertragsmodell PPI Flex (Grundausstattung mit einer Prüfmethode, zb HV1)

  • Pro Eindruck ab € 0,17*
  • Ab € 2.200- für Errichtung
  • Laufzeit monatlich kündbar

 

* Die Preise pro Eindruck (Preis/Indent) variieren je nach Ausstattungsvariante der Maschine (Anzahl Prüfmethoden, sonstiges  Zubehör) und Anzahl Eindrücke pro Monat.